die Fichte

Im Alpenraum spielte die Fichte seit jeher eine wichtige Rolle. Der Vorrat an Fichtenpech durfte in keinem Haushalt fehlen. Ihren Duft verströmt sie durch den ganzen Wald, der in uns ein Gefühl der Geborgenheit, das Gefühl des „Nach-Hause-Kommens“, auslöst.


Gemeinsam werden wir mit allen Sinnen in den Wald eintauchen, die Fichte als Lebenselixier kennenlernen, Geschichten und über ihre Heilkräfte erfahren. Auf unserem Spaziergang sammeln wir frische Maiwipferl und Fichtenharz, die wir anschließend verarbeiten – unter anderem eine Fichten-harzsalbe rühren, die in der Volksmedizin als Zugsalbe eingesetzt wird.


„Im dichten Fichtendickicht nicken dicke Fichten tüchtig.“

 

 

Wertschätzungsbeitrag:            € 25,00 incl. Handout, Rezepten & Produkt zum mit nach Hause nehm

!! bitte gutes Schuhwerk

Kontakt

Naturmädl - Bianca Kibler

Sportplatzstraße 20, 5322 Hof

Mobil: +43 (650) 55 125 64

E-Mail: bianca@naturmaedl.at