Frühjahrsmüdigkeit ade

Bärlauch ist ein wahrer „Durchputzer“. Er verjagt winterliche Energieräuber und bringt dich richtig in Schwung.

 
Dem schweizer Kräuterpfarrer Künzle nach vertreibt der Bärlauch „verhockte Stoffe“, macht „gesundes Blut“ und „reinigt dazu den ganzen Leib“. Mit einer Fülle an Vitamin C, etlichen Mineralstoffen wie Eisen, Mangan und Magnesium und seinem hohen Gehalt an ätherischen Ölen zeigt der Bärlauch sein ganze grüne Kraft. Bärenkräfte traut man dem Bärlauch schon lange zu! Anscheinend stärkten sich Bären nach ihrem Winterschlaf an Bärlauch. Daher auch vielleicht der Name Bärlauch?

Der intensive aber feine knoblauchartige Geschmack macht Bärlauch auch in meiner Küche zu einem gerne gesehenen Gast.

Lassen sich aus ihm vielerlei Köstlichkeiten wie Pesto, Aufstrich, Knödel,… zaubern. Sehr lecker auch unsere duftenden Bärlauchweckerl und der frisch geschnittene Bärlauch aufs Butterbrot.

Kontakt

Naturmädl - Bianca Kibler

Sportplatzstraße 20, 5322 Hof

Mobil: +43 (650) 55 125 64

E-Mail: bianca@naturmaedl.at